Brauchtum im Salzburger Saalachtal

Unkener Bräuche im Urlaub erleben

Bräuche gibt es sehr viele. Bekannte und nicht so Bekannte. Noch gelebte und solche die nicht mehr gelebt werden. Das heißt aber nicht, dass diese Bräuche in Vergessenheit geraten sind.

Die älteren Menschen, wie unsere Großeltern oder Eltern wissen noch darum und geben ihr Wissen gerne an die junge Generation weiter. Die meisten Bräuche werden in Unken noch in ihrer ursprünglichen Art gefeiert. Die Gäste sind immer sehr herzlich dazu eingeladen.

Oft entstehen daraus kleine Dorffeste, da zum Brauchtum Musik dazugehört. Für die Dorfgemeinschaft ist das von großer Bedeutung. Gerne trägt jeder seine Tracht. Und so ergeben die meisten Umzüge ein recht buntes und fröhliches Bild.

 

Privat & preiswert buchen: