Salzburger Saalachtal Card: Nutzen Sie zahlreiche Vorteile mit der beliebten Salzburger Saalachtal-Card!

Eisriesenwelt in Salzburg

Die größte Eishöhle der Erde! Nutzen Sie die Chance die größe Eishöhle der Welt zu besichtigen. Von unserer Pension Salzburg ist sie in ca. eineinhalb Stunden zu erreichen.

Noch Ende des 19. Jahrhunderts war die Höhle im Tennengebirge bestenfalls Jägern und Wilderern bekannt. Erst 1879 drang der Salzburger Naturforscher Anton von Posselt-Czorich rund 200 Meter weit ins Dunkle vor und entdeckte die Eisriesenwelt damit offiziell.

Das Eis ist ca 50 bis 100 Mio Jahre alt. Die Entwicklung dauert aber heute noch an. Im Frühjahr wenn der Schnee schmilzt sickert Wasser in die Höhle. Durch die Kälte im Inneren entstehen diese herrlichen pizarren Eisfiguren.

Es gibt aber noch andere Systeme die das Höhleneis entstehen lassen. Im Winter ist die Eisriesenwelt geschlossen.

So erreichen Sie die Eisriesenwelt:

Vom Haus Helga ist die Eisriesenwelt mit dem Auto in ca. eineinhalb Stunden zu erreichen. Die schönste Route führt über die Übergossene Alm, vorbei am imposanten Hochkönig Massiv.

Privat & preiswert buchen:

 

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.